Touren

Biker Panorama
Das Gebiet um Schlanders ist sehr reichhaltig mit verschiedenen Stärkenklassen. Schwindelfrei ist allerdings eine Voraussetzung um die Touren zu geniessen. Das ganze Gebiet ist ebenfalls mit den GPS Daten bei Mountainbiker zu beziehen abzufahren. Der Spassfaktor ist allerdings mit einem Guide um ein wesentliches Höher das dieser das Gebiet wie seine Hosentasche kennt.

 

SchartlkammDie Tour zum Schartl Kamm ist ein Highlit des Bikers Jahres.
Die Tour führt auf 2’500 m. Bis auf 1’600 m wird geshuttelt ab da ist dann die Kraft auf den Pedalen gefragt. Dieses Jahr bin ich sogar an meine Leistungsgrenze gelangt. die oberen 300 Höhenmeter muss das Bike dann geschultert (nicht geschoben) werden.
Danach führt uns die Tour via Holi Hansen Trail nach Goldrain und dann nach Latsch zurück. Der Eikehrschwung ist normalerweise auf dem Haselhof.

Auf den Bergen
Madritsch Joch

Eine spezielle Tour ist jedes mal diese auf das Madritsch Joch. Von Latsch mit dem Autoshuttel bis nach Sulden (Stilfserjoch Passstrasse hoch) von da mit der Seilbahn bis Bergstation Madritsch. Von hier beginnen die letzten 600 Höhenmeter mit Biken und schieben.
Hatte eigentlich mal vorgehabt von Sulden hochzufahren, als ich die Bergstrasse gesehen habe, habe ich das zu den Akten gelegt.

 

Matthias ScheufeleDank dem Guide seiner umsichtigen und Verständnisvollen Art macht das Biken mit Ihm nach Jahren immer noch Spass. Vor allem entdecke ich immer wieder mal was neues. Vor allem im Downhill macht es mehr spass wenn man nicht getrieben wird sondern den Genuss der Abfahrt geniessen kann und seine Technik Tipps umsetzen kann wenn der Konditionsstand / Technik dass zulässt.